Manon Metz
Senior Consultant Communications

Manon Metz ist als Senior Consultant Communications bei DIRK METZ Kommunikation tätig.

Ihren Bachelor hat Manon Metz in Politik- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Mannheim absolviert und ihren Master in Politischer Kommunikation von der Universität Amsterdam mit Auszeichnung erhalten. Nach zahlreichen Stationen in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Public Affairs und Veranstaltungsmanagement (u.a. Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung, Deutscher Bundestag, Fraport AG, Kienbaum Consultants International) erfolgte der Einstieg bei DIRK METZ Kommunikation.

Dort verantwortete sie in 2019 die bundesweite Studie „Zwischen Bürgernähe und Netzhetze“. Die Studie untersucht, welche Rolle die sozialen Netzwerke für deutsche Spitzenpolitikerinnen und -politiker spielen.

Parallel promoviert sie an der Universität Mannheim zum Thema "Political Polarization and Everyday Conversations about Politics".



                   

Manon Metz is working as a Senior Consultant Communications at DIRK METZ Kommunikation.

She received her Bachelor in Political Science and Communication Science from the University of Mannheim. She also holds a Master degree in Political Communication with distinction from the University of Mannheim. After gaining experience in public relations, public affairs and event management (among others Mannheim Centre for European Social Research, German Parliament, Fraport AG, Kienbaum Consultants International) Metz started working for DIRK METZ Kommunikation.

There, she took the lead on the national study “Zwischen Bürgernähe und Netzhetze”. The study examines the role social networks play for German top politicians.

She is also currently pursuing her PhD at the University of Mannheim. The topic: “Political Polarization and Everyday Conversations about Politics".

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.