Olivia Grimaud
Geschäftsführerin

Anfang diesen Jahres hat Olivia Grimaud ihre Social Media Agentur gegründet, die Grim Media Group welche sich als Fullservice Agentur auf strategische und inhaltliche Social Media Lösungen spezialisiert hat. Zu Ihren Kunden zählen kleine, mittelständische Unternehmen, die sich Unterstützung im Bereich Social Media einholen: angefangen bei operativer Betreuung von Unternehmensprofilen, über interne Workshops bis hin zu professioneller Contenterstellung. Wissend, dass sich das Social Storytelling, das Konsumieren von sozialen Netzwerken, das Kampagnenmanagement stets weiterentwickeln, gehören die strategische und konzeptionelle Planung von digitalen Marketing Aktivitäten seit nun mehr als 5 Jahren zu Ihren Hauptaufgaben. So in Ihrer Position als Head of Content bei der Funke Digital GmbH, wo sie ein lokalbasiertes Social Media Marketing Netzwerk leitete. Auch als Head of Social Media beim deutsch-französischen Sender ARTE standen strategisches Denken und Handeln für Olivia Grimaud an erster Stelle. Während ihrer Zeit bei der Berliner Produktionsfirma Kobalt leitete sie die Online Redaktion und verantworte Inhalte für ARTE/ ZDF.

Erste unternehmerische Erfahrungen sammelte Olivia Grimaud bereits 2012, kurz nach Ihrem Diplomstudium der französischen Kulturwissenschaften, als sie nach einem beruflichen Zwischenstopp in New York die Entscheidung traf, ein Cupcake Business in Berlin zu eröffnen, die Cupcake cuisine, welche dieses Jahr gerelauncht wurde. Markenpositionierung anhand Social Media sind daher seit jeher von größter Bedeutung für Olivia Grimaud und haben ihr ebenfalls bei ihrer vor kurzem gelaunten Crowdfundingkampagne eines Tragesystems für Kleinkinder bereits einige Möglichkeiten eröffnet. 
 

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.