Katharina de la Durantaye
Professorin für Bürgerliches Recht und Privates Medienrecht

Katharina de la Durantaye ist Professorin für Bürgerliches Recht und Medienrecht an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Sie beschäftigt sich mit digitalen Kommunikationstechnologien und untersucht dabei vor allem immaterialgüterrechtliche Fragen—einschließlich ihrer internationalen und rechtsvergleichenden Aspekte. 

           

Katharina de la Durantaye holds a chair for Private Law and Media Law at Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Her work focuses on digital communication technologies—she is particularly interested in questions of intellectual property, including their international and comparative aspects.

Bild: Heide Fest

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.