Thomas Bröker
Thomas Bröker

Thomas Bröker hat an der Bauhaus-Universität Weimar den weiterbildenden Master-Studiengang eLearning Bauphysik mit aufgebaut. Ein Studiengang der mit seinen abwechslungsreichen Kursen und seiner Flexibilität für Lehrende und Lernende nach wie vor beispielgebend ist. Die mit einer konventionellen Lernplattform umgesetzten, kooperativen Lernszenarien hat er als Leiter eines Teams für Spielbasiertes Lernen weiterentwickelt. An der Schnittstelle zwischen Ingenieurwesen und Didaktik hat er über fachbezogene Multiplayer-Online-Games und ihr Potenzial für kollaboratives, situiertes Lernen promoviert.

Sessions